Lost In The City Of Angels.

11/17/2013


Am 3.11 war das 30 Seconds to Mars Konzert (Support: You Me At Six) und es war einfach so unbeschreiblich gut. Beide Bands waren der Hammer. 30 Seconds to Mars hab ich jetzt zum zweiten mal gesehen und hatte eigentlich Angst, dass das Konzert nicht so gut wird, weil viele gesagt haben, dass die live nach gelassen haben, aber im Gegenteil es war einfach noch viel viel besser als letztes mal.
30 Seconds to Mars haben eine tolle, aufwendige Bühnenshow gehabt, es war eine super Stimmung und es war einfach nur verdammt gut.
Das Einzige was ich ein bisschen schade fand ist dass Tomo und Shannon irgendwie total untergegangen sind, von denen hat man leider echt nicht viel mitbekommen.
Nach der Show hat die Band noch Alben signiert wofür ich dann erstmal noch ca anderthalb Stunden anstand, aber das hat sich definitiv gelohnt.
(Die Bilder sind qualitativ nicht die Besten, aber ich denke um ein paar Eindrücke zu zeigen reicht's)

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Wow, das sieht nach einer richtig tollen Stimmung aus, da wäre ich gerne dabei gewesen!

    Hier geht's zu meinem Blog – Folgst du mir, folge ich dir ;)

    AntwortenLöschen
  2. freue mich da auch so mega drauf. das ist einfach so ein traumhaftes line up ich kanns kaum glauben *-* :)

    AntwortenLöschen
  3. Die kommen im Sommer zu uns nach Luxemburg zu einem Festival und ich hoffe echt, dass ich hin kann :D
    xx

    AntwortenLöschen